Tom Grellmann zurück beim SVE

Mit Tom Grellmann kommt ein alter Bekannter zurück in die Lessingstadt Kamenz. Der 23-jährige spielte bereits in der Saison 2016/2017 erfolgreich für den SV Einheit Kamenz. In dieser Saison absolvierte er für unsere Farben 25 Spiele und erzielte dabei 10 Tore. Danach wechselte der dribbelstarke Linksfuß zum damaligen Oberligisten Bischofswerdaer FV 08. Grellmann hatte einen erheblichen Anteil am Aufstieg des BFV 08 in die Regionalliga. Tom Grellmann absolvierte in den letzten zwei Jahren 49 Spiele für den Bischofswerdaer FV 08 und erzielte dabei 7 Tore.

Da der Kontakt zum SV Einheit Kamenz in den letzten Jahren nie abriss, war es für Tom eine Herzensangelegenheit zum SV Einheit Kamenz zurück zu wechseln.

Tom Grellmann erlernte das Fußball-ABC beim Hoyerswerdaer FC. Des Weiteren spielte er beim SC Borea, SSV Markranstädt sowie beim Goslarer SC.

Wir wünschen Tom Grellmann eine verletzungsfreie und erfolgreiche Zeit beim SV Einheit Kamenz.

Zurück