Spende der Zahnarztpraxis Haus Hoch

Die Corona-Krise stellt auch für unseren Verein eine große Herausforderung dar. Neben dem Verlust des gemeinsamen Sporttreibens müssen wir auch finanzielle Einbußen in Folge der Krise verkraften.

Um so schöner ist es, dass in dieser Krise auch neue Partnerschaften entstehen. Zahnarzt Dr. Thomas Hoch aus Kamenz ist Fachzahnarzt für Umweltzahnmedizin und weiß um die präventiven und gesundheitsfördernden Effekte von Bewegung und Sport. Ihm und seinem Team ist es daher auch wichtig, die Kinder- und Jugendarbeit in unserem Verein zu unterstützen. Besonderer Dank gilt Steffi Martin, Romy Wendt und Odette Steinborn (v.l.n.r.) aus dem Hause Hoch und dem gesamten Team.

Zurück