Mitgliederversammlung im Stadttheater

Am 26.06.2019 fand im Stadttheater in Kamenz die Mitgliederversammlung des SV Einheit Kamenz statt.
Allen anwesenden Mitgliedern gebührt ein besonderer Dank, fanden die Mitglieder trotz der unerträglichen Hitze den Weg zur Mitgliederversammlung.

Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit und Benennung des Protokollführers wurden die ersten Tagesordnungspunkte abgearbeitet.
Es folgten die Tätigkeitsberichte der Abteilungen, bei denen die Leistungen der unterschiedlichen Abteilungen aus 2018 gewürdigt wurden.

Im Anschluss präsentierte der Präsident Thorsten Edelmann das Sportjahr 2018 und gab einen kurzen Ausblick in das Jahr 2019. Thorsten Edelmann blickte ebenfalls mit einer kleinen Präsentation in das Jahr 2030 und erläuterte die Aufgaben der Vereine und die Veränderungen, die sich bis dahin ergeben werden.

Danach erläutert Schatzmeister Dr. Andreas Franke den Finanzbericht 2018 und gab ebenfalls einen Ausblick in das Jahr 2019 und fortlaufende.

Constance Schäfer verlaß den Bericht der Kassenprüfer für das Jahr 2018 und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle. Die Kassenprüfer beantragten die Entlastung des Vorstandes. Der Vorstand wurde durch die Versammlung entlastet.

Unter dem Punkt Sonstiges wurde noch einmal auf die schwierige Situation im Allgemeinen hingewiesen. Um alle Leistungen des Vereins auch in Zukunft in der gleichen Qualität absichern zu können, sind in Zukunft weitere Anstrengungen zu unternehmen sowie die strikte Budgetplanung einzuhalten.

Die Versammlung wurde nach einem Dank an alle Anwesenden sowie an den Techniker des Stadttheaters durch den Vorstand beendet.

Zurück