Marcel Hänsel wechselt vom Kooperationspartner Bischofswerdaer FV in die Lessingstadt

Marcel Hänsel wechselt vom Kooperationspartner Bischofswerdaer FV in die Lessingstadt

Kurz vor Transferende wechselt der 20-jährige Stürmer Marcel Hänsel vom Regionalligaaufsteiger Bischofswerdaer FV in die Lessingstadt Kamenz. Marcel erlernte das Fußball ABC beim FV Dresden Süd-West. Von 2010 bis 2017 spielte er für die SG Dynamo Dresden unter anderem auch in der B- und A-Junioren Bundesliga. Der ehemalige Landesauswahlspieler wechselte im Juli 2017 zum Bischofswerdaer FV 08 in die Oberliga und war Bestandteil der Mannschaft, die den Aufstieg in die Regionalliga erreichten. Marcel Hänsel absolvierte für den BFV 08 in der Oberliga 13 Spiele und erzielte 3 Tore. Marcel Hänsel soll in dieser Saison die nötige Spielpraxis beim SV Einheit Kamenz sammeln.

Wir freuen uns, dass dieser Wechsel noch so kurz vor Ende der Transferzeit über die Bühne gehen konnte.

Wünschen wir Marcel Hänsel eine verletzungsfreie und erfolgreiche Zeit beim SV Einheit Kamenz.

 

Abgang beim SV Einheit Kamenz

Auf persönlichen Wunsch von Silvio Liebe wurde der Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Wir bedanken uns bei Silvio für die gezeigten Leistungen im Pokalspiel gegen den VfB Zittau und wünschen ihn für die Zukunft eine verletzungsfreie und erfolgreiche Zeit. Silvio Liebe wechselt zurück zum LSV Neustadt/Sachsen in die Landesklasse Ost.

Zurück