Ausflug mit Sponsoren zur Nationalmannschaft – ein Reisebericht

Der SV Einheit Kamenz e.V. hatte Sponsoren und Unterstützer zum Länderspiel der Fußballnationalmannschaft am 15.11.2018 nach Leipzig eingeladen. Mit dieser Einladung wollte der Verein den Sponsoren für ihre Unterstützung der Vereinsarbeit danken.

Die Reisegruppe startete am späten Nachmittag in Kamenz. Präsident und Schatzmeister hatten dabei die Aufgabe des Chauffeurs übernommen. Jeder Teilnehmer erhielt noch einen nagelneuen Fan-Schal vom SV Einheit e.V. Die Gäste nutzen die Fahrt nach Leipzig zum Kennenlernen und zum Fachsimpeln über den Fußball im Großen und im Kleinen.

Am Stadion in Leipzig herrschte – erwartungsgemäß – ein großes Verkehrschaos, so dass wir kurz vor dem Einlaufen der Mannschaften unsere Plätze einnehmen konnten. Direkt vor dem Stadion wurde unsere Gruppe noch durch den Oberbürgermeister unserer Stadt verstärkt. Er verriet uns, dass dies für ihn eine echte Premiere war. Bisher konnte er noch kein Fußballspiel im Stadion erleben.

Der Spielverlauf und das Ergebnis sind bekannt. Die Nationalmannschaft hat in diesem Spiel ihr Ziel erreicht.

Auch unsere kleine Reisegruppe war mit dem Verlauf des Abends sehr zu frieden. Dass ein Teil unserer Reisegruppe erst mit Hilfe wirklich hilfsbereiter Polizisten, freundlicher Straßenbahnfahrer und netter Leipziger zum Auto fand, ist eine nette Anekdote des Abends. Der guten Stimmung stand das zu keiner Zeit im Weg. Auch wir haben unser Ziel an diesem Abend erreicht. Danke an alle Teilnehmer. Wir freuen uns bereits auf den nächsten gemeinsamen Ausflug.

Zurück