Forstfest 2014

Das „Forschtfest“ kann beginnen

Heute haben die fleißigen Helfer vom Stadionteam am späten Nachmittag unseren Biergarten und die Street Soccer Anlage im Forst aufgebaut. Dier erste kleine Bierprobe ist erfolgt.

Wir freuen uns, unsere Gäste ab dem 22.08.2014 an unserem Stand vom SV Einheit Kamenz beim Forstfest begrüßen zu können.

 
Foto: Punktspiel SVE 2. vs. SV Straßgräbchen 16.8.2014

Vorschau auf das Wochenende

23. August 2014

Die 1. Mannschaft des SVE bestreitet ihr zweites Punktspiel und fährt dazu zum FC International Leipzig.
Anstoß des Spiels ist um 15.00 Uhr im Mariannenpark, Adenaueralle 5.

1. Männer, Landesliga, 15.00 Uhr, in Leipzig
FC International Leipzig vs. SV Einheit Kamenz


Unsere zweite Männermannschaft tritt an ihrem zweiten Punktspieltag auswärts gegen den FSV Lauta an.
Anstoß dieses Spiels ist ebenfalls um 15.00 Uhr auf dem Sportplatz in Lauta, Passauer Str. 5.

2. Männer, Kreisliga (A), Staffel 2, 15.00 Uhr, in Lauta
FSV Lauta vs. SV Einheit Kamenz 2.


 
SVE 2. vs. SV Straßgräbchen

Die Ergebnisse vom Wochenende


Sachsen-Pokal Endstand
FC Eilenburg vs. SV Einheit Kamenz 2:0

Das war, zumindestens in der ersten Halbzeit, nicht viel!
Unsere Mannschaft hatte eine recht staugeplagte Anreise, und deswegen wurde die Begegnung etwas später vom guten Schieri Gärtner aus Dresden angepfiffen. Die Lessingstädter mussten die Viererkette neu formieren, da Marco Hrdlitschka und Roman Brückner verletzt ausfielen. Dafür standen Martin Tancos und Danny Wochnik neu in der Anfangself. Die Gastgeber begannen das Spiel druckvoll und nutzten bereits nach vier Spielminuten Abstimmungsprobleme in der Abwehr der Gäste zum schnellen Führungstreffer (4.). Die Kamenzer versuchten, das Spiel offen zu gestalten, rannten sich allerdings immer wieder an der souverän stehenden Abwehr der Gastgeber fest. Diese warteten geschickt auf Fehler im Aufbauspiel der Rot-Weißen, und dann ging es ganz schnell in Richtung Einheit- Tor. So passierte es in der 24. Spielminute, als sich die Gäste schulbuchmäßig auskontern ließen und Bartlog das vorentscheidente 2:0 per Flachschuß erzielte.
Offensichtlich hatte CoTrainer Enrico Robert (F. Rietschel Urlaub) in der Pause die Spieler munter gemacht, denn plötzlich war eine andere Körpersprache festzustellen. War unsere Mannschaft in der ersten Hälfte kein einziges Mal gefährlich vor dem Eilenburger Kasten, so erarbeitete sich unsere Mannschaft jetzt zumindestens Gleichwertigkeit. A. Schidun hatte in der 63. Spielminute die Riesenchance, das Spiel wieder offen zu gestalten, aber allein vor dem Eilenburger Keeper knallte er das Runde an das Außennetz. Somit blieb es beim, für die Gastgeber aufgrund der starken ersten Hälfte verdienten Sieg, und wir wünschen dem Team von Trainer Piplica alles Gute in der nächsten Runde.

Einheit spielte mit Schiring, Masak (90. Reuter), Wochnik, Ranninger, Rehor, Tancos (73. Kopriva), Häfner (81. Ziesch), Prentki, Pannach, Mielke, Schidun

 

Kreisliga-Endstand
SV Einheit Kamenz 2 vs. SV Straßgräbchen 5:1

Tore: Schmidt, Jursch, Prasse (2x), M. Swodenk

Einheit spielte mit Bergmann, Prasse, Schulz, Schmidt (77. D. Swodenk), Förster, Lieback, Pohl, Hantschke (72. Schreier), Jursch (83. M. Swodenk), Brühl, Naake

Glüchwunsch dem Team um Erwin Kleinmann zu dem verdienten Heimsieg.

 

 
Testspiel SVE 2. gegen die SG Nebelschütz am 12.8.2014

Vorschau auf das Wochenende

16. August 2014

Die 1. Männermannschaft des SV Einheit bestreitet die zweite Runde im Sachsen-Pokal und reist am morgigen Samstag zum FC Eilenburg.
Anstoß des Spiels ist um 14.00 Uhr im Ilburgstadion, Hainicher Platz 1.

1. Männer, Sachsen-Pokal, 14.00 Uhr, in Eilenburg
FC Eilenburg vs. SV Einheit Kamenz 1

Unsere zweite Männermannschaft startet in die Punktspielsaison und empfängt am Samstag die Mannschaft vom SV Straßgräbchen.
Anstoß diese Spiels ist um 12.30 Uhr im Stadion der Jugend in Kamenz auf dem Rasenplatz 2.

2. Männer, Kreisliga (A), Staffel 2, 12.30 Uhr, in Kamenz
SV Einheit Kamenz 2 vs. SV Straßgräbchen


 
SVE Kamenz vs. SG Dynamo Dresden

Gelungener Familientag im Stadion der Jugend

Am gestrigen Mittwoch fand im Stadion der Jugend das Testspiel zwischen dem SV Einheit Kamenz und der SG Dynamo Dresden statt. Am Ende gewann der Drittligist verdient mit 3:2 gegen den Landesligisten.
Über 2.000 Zuschauer fanden trotz leichtem Regens zu Beginn des Spiels den Weg nach Kamenz.
Im Stadion herrschte während des ganzen Spiels Volksfeststimmung. Viele kleine und große Besucher und Fans nutzten nach Abpfiff der Begegnung die Gelegenheit, ihren Stars näherzukommen.
Nach dem Spiel trafen sich beide Mannschaften im Vereinsheim zu einem gemeinsamen Abendessen.
An dieser Stelle allen Helfern, Förderern und Sponsoren des SV Einheit Kamenz ein großes Dankeschön. Ohne die Hilfe der vielen Ehrenamtlichen wäre ein solches Event nicht möglich gewesen.

Einheit spielte mit Arnold, Wochnik, Hrdlitschka, Brückner, Ranninger, Tancos, Kopriva, Häfner, Prentki, Pannach und Schidun
EB: Schiring, Masak, Ziesch, Wocko, Rehor, Wehner, Jursch, Förster, Reuter, Mielke und Jezdik

 
Ostsaechsische Sparkasse
ewagkamenz

SV Einheit Kamenz beim Forstfest 2014

Rummel Der SV Einheit Kamenz e. V. wird sich während des Forstfestes vom 22.08. - 28.08. mit einem Bierstand und der Street - Soccer - Anlage präsentieren.
P. S. Unser Stand ist auf dem Lageplan unter Nr. 23 zu finden.

Wichtiger Termin

Mitgliederversammlung Die nächste Mitgliederversammlung findet am Mittwoch, dem 15.10.2014, um 19:00 Uhr in der Hutberggasttätte Kamenz statt. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen über unsere neue Satzung abzustimmen.

Ansetzungen der 1. Männer 1. HS Sachsenliga

Mitgliedsbeiträge

Mitgliedsbeitrag 2014 Bitte denken Sie daran, dass die Mitgliedbeiträge fällig sind. Allen Mitgliedern, die am Lastschrifteinzugsverfahren teilnehmen, wird in dieser Woche der Halbjahresbeitrag für das 2. Halbjahr vom angegebenen Konto abgebucht.

Herzlichen Glückwunsch

Juli Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Ab sofort können alle Vereinsmitglieder ohne Einzugsermächtigung das Formular hier selbstständig ausfüllen.

Bitte das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Formular in der Geschäftsstelle abgeben.

Wichtige Information für alle Mitglieder

Umstellung auf das SEPA-Lastschriftverfahren!
Mit dem Lastschrifteinzug der Mitgliedsbeiträge am 30.01.2014 wurden alle Mitglieder, die am Einzugsverfahren teilnehmen, per Kontoauszug über die Umstellung auf SEPA informiert. Alle durch den Gesetzgeber geforderten Informationen finden die Mitglieder auf dem Kontoauszug.

Schulkooperation GS am Gickelsberg

Schulkooperation